Team Losi TLR 8IGHT 4.0 Buggy 4WD 1:8 GP KIT

Fr. 589.00

7.7 % VAT incl. excl. Shipping costs

Stock Planet-rc: Product is re-ordered  
Product is ordered extra for you (special order)

Product no.: TLR04003

Manufacturer information: Team Losi

More products   

  • Details
  • Recommendation
  • PDF manuals

Details

TLR04003 TEAM LOSI RACING TLR 8IGHT 3.0 Buggy 4WD 1:8 Nitro Buggy Baukasten

Die TLR 8IGHT Plattform kann über viele Jahre auf eine sehr erfolgreiche Geschichte zurückblicken, die von vielen Erfolgen gekrönt wurde. Viele ROAR, US und internationale Titel wurden eingefahren, darunter unter anderem auch eine Europameisterschaft. Die Version 4.0 des TLR 8IGHT baut auf das siegorientierte Vermächtnis seiner Vorgänger auf und wartet mit neue Geometrie und einem neuen Antriebsstrang auf. So lässt sich der 8IGHT noch leichter fahren und wird noch schwerer zu schlagen sein.

Überarbeitet Fahrwerksgeometrie
Die überarbeitet Geometrie des TLR 8ight 4.0 erlaubt es jedem Fahrer, ganz gleich welchen Erfahrungsstand er besitzt, das Auto leichter und schneller abzustimmen. Das bringt schnellere Rundenzeiten, reduziert die Fehlerquote, besonders in hart umkämpften und langen Finalläufen.

Optimierte Position des Antriebstrangs
Der Motor wurde so neu positioniert, dass der Winkel zur Vorderachse maßgeblich verringert werden konnte. Durch diese Maßnahme kommt mehr Kraft bei den Vorderrädern an.

Kugelgelagerte Anlenkungen
Der TLR 8ight 4.0 ist nun mit einem kugelgelagerten Gas/Bremshebel ausgestattet, der die Feinfühligkeit bei der Betätigung von Gas und Bremse deutlich erhöht. Zudem wurde der Hebel deutlich verstärkt, um ein flexen bei starken Bremsmanövern zu verhindern.

Radachsenaufnahmen mit größeren Lagern
Die vorderen und hinteren Radachsenaufnahmen wurden für größere Lager im Maß 8x16x5 ausgelegt, um die Haltbarkeit zu verbessern.

Überarbeiteter Chassis-Seitenschutz
Die Passgenauigkeit des Seitenschutzes wurde deutlich verbessert und mit Vertriefungen versehen, die das Velcro für den Deckel aufnehmen.

Mehr Platz für die Motoraufnahme
Neben der neuen Position für den Motor wurde für die Motoraufnahme mehr Platz gelassen. Dadurch kann das flexen der Bodenplatte deutlich verringert und Materialermüdungen bei langen Rennen auf Untergründen mit hohem Grip vermieden werden.

Einstellbarer Achsschenkelträger
Durch den einstellbaren Achsschenkelträger mit 15° Neigung wird es möglich, das Eintauchen des Antriebsknochens durch das Anpassen der Höhe zu verstellen.

Neue Stoßdämpfer Abdeckungen und Dichtungen
Die neuen Stoßdämpfer Kappen und Dichtungen erlauben es, den Stoßdämpfer schneller neu aufzubauen. Neue Lager drücken sich in die Dichtung und verbessern die Haltbarkeit.

Schutzhüllen für den Antrieb
Vorgeformte Schutzhüllen für die Antriebsstränge sowie die Antriebsknochen sorgen für bessere Schmierung der kardanischen Komponenten und für besten Staubschutz im gesamten Antriebsstrang.

Überarbeitete Dämpferbrücken
Die gefrästen Aluminium-Dampferbrücken verfügen über neuen Positionen der Aufnahmelöcher für die Stoßdämpfer und Spurstangenhalter. Damit werden die Einstellmöglichkeiten deutlich erweitert, so dass Anpassungen auf unterschiedliche Track Bedingungen leichter fallen.

ROAR Mindestgewichtsanforderungen
Die Bodenplatte ist für den festen Einbau von Ballastgewichten vorbereitet, um so die Mindestgewichtsanforderungen von ROAR zu erfüllen

Features

Robuste 4mm 7075 T-6 Aluminium-Bodenplatte, eloxiert
Verbesserte Aufhängungs-Geometrie
Winkel der vorderen Antriebsachse wurde verringert
Kugelgelagerter Brems/Gas Hebel
Antriebsachsaufnahmen mit extra großen Kugellagern
Überarbeiteter Chassis-Seitenschutz
Größere Motorhalterung sorgt für weniger Biegung des Chassis
Höhenverstellbare 15°-Achsschenkelträger
Aluminium-Stoßkappen mit Gewindeentlüftungslöchern
Vorgeformte Schutzüberzüge für den Antrieb
Aluminium-Dämpferbrücken mit erweitertem Lochbild
Chassis vorbereitet für Ballastaufnahme

Baukasten, für den Betrieb wird noch folgendes benötiigt:

- Motor mit Auspuffsystem
- Glühkerzen Stecker mit Akku
- Tankflasche
- Teibstoff
- Startbox
- 2- Kanal Fernsteuerung mit 2 Servos und Empfängerakku
- Lexanfarbe

Version Kit (Bausatz)
Fahrzeugtyp 1/8 4WD Buggy
Maßstab 1/8
Modell Länge 497 mm
Modell Breite 308 mm
Radstand 323 - 327 mm
Chassis 4mm 7075 T-6 Aluminium
Fahrwerk unabhängig
Antriebsart 4WD
Karosserie 8IGHT 4.0 Cab Forward, unlackiert
Kugellager komplett

Recommendation

PDF manuals

© Planet-rc RC Modellbau Racing Shop